Anmeldung für die Klasse 5 im Schuljahr 2021/2022

 

Sehr geehrte, liebe Eltern der Viertklässler,

Sie wollen Ihr Kind am Albert-Schweitzer-Gymnasium anmelden? Darüber freuen wir uns sehr. Die Anmeldung erfolgt in diesem Jahr an insgesamt vier Tagen, nämlich vom 08. bis 11.03.2021, jeweils in der Zeit von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

 

Für die Anmeldung haben Sie wegen der Pandemielage dieses Mal mehrere Möglichkeiten:

  • Sie können sie auf postalischem Weg vornehmen.
  • Sie können Ihr Kind Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden und die benötigten Anlagen und Formulare im Anhang mitsenden.
  • Sie dürfen uns die Formulare gerne per Fax zukommen lassen.
  • Nur in Ausnahmefällen kann die Anmeldung nach telefonischer Voranmeldung auch persönlich im Sekretariat der Schule erfolgen.

 

Für die Anmeldung Ihres Kindes benötigen wir folgende Unterlagen:

  1. Das Anmeldeformular (Anlage 1) unserer Schule.
  2. Blatt 3 der Grundschulempfehlung und Blatt 4 „Formular für Anmeldung“. Diese beiden Formulare müssen der Schule in jedem Fall bis spätestens 11.03.2021 im Original vorliegen.
  3. Eine Kopie der Geburtsurkunde des Kindes.

 

Bitte beachten Sie außerdem:

  • Bei getrennt lebenden oder geschiedenen Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht muss das Anmeldeformular von beiden Sorgeberechtigten unterschrieben werden. (Anlage 1)
  • Da wir eine von 43 Modellschulen in Baden-Württemberg sind, die G 8 und G 9 anbieten, bitten wir Sie sehr herzlich, auch den Elternbrief des Kultusministeriums zur Aufnahme an G9-Schulen zu beachten. (Anlage 2)
  • Das Dokumentationsblatt der Grundschule zum Masernschutz oder eine Kopie des Impfausweises oder ein ärztliches Zeugnis muss erst zum Schuljahresbeginn, also bei der Einschulung vorgelegt werden.
  • Sollte Ihr Wohnort mehr als drei Kilometer von der Schule entfernt liegen, haben Sie Anspruch auf eine verbilligte Fahrkarte. In diesem Fall bitten wir Sie, den beigefügten Antrag (Anlage 3) auszufüllen und mit einzureichen (Original-Passbild Ihres Kindes erforderlich). Bei mehr als zwei Schülermonatskarten in der Familie den Antrag zur Befreiung vom Eigenanteil.

 

Wir freuen uns sehr, Ihr Kind in unserer Schulgemeinschaft willkommen heißen zu dürfen. Bisher konnten wir alle Aufnahmewünsche auch erfüllen. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Koch, Schulleiter                      Christian Reinhardt, stellvertretender Schulleiter